14.05.2024

BELLEZZA // HÄNDEL // Maifestspiele Staatstheater Wiesbaden

Weibliche Hauptrolle der "Bellezza" in G.F. Händels "Trionfo del Tempo" // Internationale Maifestspiele Staatstheater Wiesbaden

Nach den gefeierten weiblichen Hauptrollen "Erisbe, Königin von Marokko" (1644) in Francesco Cavallis "L´Ormindo" 2022 und "Ariadne" (1691) in Johann Georg Conradis gleichnamiger Oper 2023 folgt in 2024 die dritte große barocke weibliche Partie für Josefine Göhmann mit dem Ensemble Mattiacis bei den Internationalen Maifestspielen am Staatstheater Wiesbaden:

LA BELLEZZA in Händels zukunftsweisendem, in Rom entstandenen Oratorium "La Bellezza ravveduta nel Trionfo del Tempo e del Disinganno" (1707).

14. Mai 2024
19.30 Uhr
Konzertante Aufführung

+++ Info & Tickets +++

Bellezza : Josefine Göhmann
Piacere : Ulrike Malotta
Tempo : Christopher Hochstuhl
Disinganno : tba

Ensemble Mattiacis
Musikalische Leitung : Thomas de Vries

BELLEZZA // HÄNDEL // Maifestspiele Staatstheater Wiesbaden